Garantiebestimmungen

Garantiebestimmungen (Stand Januar 2017)

Ihr Anbieter und Vertragspartner: Nubert electronic GmbH, Goethestr. 69, 73525 Schwäbisch Gmünd, Deutschland
Geschäftsführer: Günther Nubert, Registergericht AG Ulm, HRB 700296
Telefon: 07171-92690-0, Telefax: 07171 92690-45, E-Mail: info@nubert.de
Ust-IdNr.: DE 16758584, WEEE-Reg.-Nr. DE 48888173

Für Rückfragen und individuelle Beratung wählen Sie bitte unsere speziellen Nummern: Anrufe aus Deutschland - gebührenfrei 0800-6823780, Anrufe aus dem Ausland ++49 7171 92690-18
Unsere Hotline ist für Sie von Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr sowie samstags von 9:00 bis 13:00 Uhr erreichbar.

Nubert  gewährt dem Käufer auf bestimmte Produkte der Marke Nubert, bei denen dies in der Werbung, in Angeboten und in den entsprechenden Produktunterlagen ausgewiesen ist (z. B. Aktiv- und Passivlautsprecher sowie elektronische Geräte wie Verstärker, nuFunk und ATM-Module), eine besondere Herstellergarantie nach den nachstehenden Bedingungen.
Für Produkte anderer Hersteller und Marken, die Sie bei Nubert erwerben, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Soweit andere Hersteller eigene Garantien aussprechen, sind Ansprüche aus der Garantie nur gegenüber diesen Herstellern, nicht aber gegenüber Nubert begründet.

Die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche des Käufers, insbesondere auf Nacherfüllung und ggf. Schadensersatz bei Mängeln bleiben dem Käufer neben der Garantie uneingeschränkt erhalten und stehen unseren Kunden im vollen Umfang zur Verfügung.

1. Die Garantiezeit für Nubert Boxen in Passivtechnik (ohne eingebauten Verstärker) beträgt 5 Jahre ab Übergabe. In den ersten beiden Jahren gilt dies uneingeschränkt.
Nach Ablauf des zweiten Jahres beschränkt sich die Garantie auf die Funktionalität der Chassis nebst der elektrischen Verbindungen und der elektronischen Bauteile (Frequenzweiche). Insbesondere optische Veränderungen an Oberflächen (z. B. bei folierten, lackierten, furnierten, eloxierten oder Kunststoff-Oberflächen) sind mit Ablauf des zweiten Jahres nicht mehr von der Garantie umfasst. Ihr Kaufbeleg ist jeweils der Garantienachweis.

2. Die Garantiezeit für Nubert Boxen in Aktivtechnik (mit eingebautem Verstärker, z. B. Aktivboxen und Subwoofer), sowie elektronische Geräte der Marke Nubert (z. B. Verstärker, nuFunk und ATM-Module) beträgt 2 Jahre ab Übergabe. Ihr Kaufbeleg ist jeweils der Garantienachweis.

3. Die Garantie gilt für alle Teile und Arbeitskosten ab Lieferung. Sie beinhaltet und beschränkt sich auf die kostenlose Reparatur oder Austausch des defekten Teiles im Fall eines Sachmangels der Ware (z. B. Materialfehler oder Fabrikationsfehler). Nubert übernimmt zudem die Hin- und Rücksendekosten des betroffenen Produktes jeweils ab bzw. bis zur Bordsteinkante im Fall berechtigter Garantieansprüche, soweit die Ware sich innerhalb der Staaten der europäischen Union befindet und die Versendung mit Nubert zuvor abgestimmt wurde. 
Darüber hinausgehende Leistungen sind im Kulanzwege nach freier Maßgabe von Nubert möglich. Während der Dauer der Garantie wird vermutet, dass der Sachmangel im Zeitpunkt des Gefahrübergangs bereits vorhanden war. Ersetzte Teile gehen in das Eigentum von Nubert über. Garantieleistungen bewirken weder eine Verlängerung der Garantiefrist, noch setzen sie eine neue Garantiefrist in Lauf. Die Garantiefrist für eingebaute Ersatzteile endet mit der Garantiefrist für das ganze Gerät. Die Zusage oder die Ausführung von Garantieleistungen erfolgt ohne Anerkennung einer Leistungspflicht nach gesetzlichem Gewährleistungsrecht.

4. Ein Garantieanspruch entfällt bei

  • nicht mit Nubert zuvor abgestimmten Reparaturversuchen jeglicher Art
  • unsachgemäßer Betriebsumgebung oder unsachgemäßer Lagerung (z. B. Schäden durch Feuchtigkeit)
  • unsachgemäßer Transportverpackung (die ursprüngliche Transportverpackung, komplett verwendet, schützt ausreichend)
  • unsachgemäßem Transport, soweit der Transport nicht mit Nubert zuvor abgestimmt wurde (Nubert organisiert den Transport, für Sie mit von Nubert ausgewählten Transportunternehmen. Sie erhalten entsprechend freigemachte Rückholtickets)
  • unsachgemäßen mechanischen Einwirkungen auf die Ware (z. B. Fallschäden, nach Anlieferung entstandene Kratzer und Beschädigungen bei Gehäusen, Displays und Fernbedienungen, Schaltern, Anschlussbuchsen oder Antennen), insbesondere auf Lautsprecher-Chassis (z. B. eingedrückte Membranen/Kalotten)
  • unsachgemäßem Betrieb/unsachgemäßer Bedienung, unsachgemäßer Montage (von z. B. Schaltern, Antennen, Abdeckungen, Füßen oder Haltern) oder unsachgemäßem Anschluss (z. B. Betrieb an defekten oder ungeeigneten Verstärkern oder anderen Quellgeräten mit Gleichspannung oder unüblich großer Brummspannung am Quellgeräteausgang) sowie Einwirkung von Verstärkerleistungen auf Boxen außerhalb von deren Spezifikation (z. B. Sinusleistung des Verstärkers liegt weit über der Nennbelastbarkeit des Lautsprechers).

5. Einzeln ausgebaute Lautsprecherchassis
Demontieren Sie keine Lautsprecherchassis oder sonstige Bauteile aus unseren Geräten und Lautsprechern, und senden Sie solche Einzelteile nicht ein, bevor Sie mit dem Nubert Service Kontakt aufgenommen und diese Maßnahme abgestimmt haben.

6. Vorgehensweise bei einem Garantiefall
Im Garantiefall ist das defekte Produkt mit einer Kopie des Kaufbeleges und einer aussagefähigen Fehlerbeschreibung möglichst im Originalkarton zu verpacken und an uns zu senden. Wir empfehlen Ihnen schon zum Erhalt der Transportkostenfreiheit die Rücksendung mit uns abzustimmen. Für eine Rückholung oder Rücksendung setzen Sie sich bitte mit dem Team der Nubert Speaker Factory in Verbindung:
Tel. innerhalb von Deutschland 0800-68 23 780 (gebührenfrei), Tel. international: 0049 7171 92690-18, Fax: 07171 92690-45, E-Mail: info@nubert.de
Natürlich können Sie Ihr defektes Produkt auch beim Nubert Service in Schwäbisch Gmünd oder Aalen abgeben:
Nubert electronic GmbH, Goethestr. 69, D-73525 Schwäbisch Gmünd oder
Nubert electronic GmbH, Bahnhofstr. 111, D-73430 Aalen.

Die Rücksendung der Ware innerhalb der Garantiefrist genügt zur Fristwahrung.

Bitte beachten Sie unsere Versandhinweise: Wir empfehlen Ihnen, den Originalkarton mit den speziellen Schutzpolstern auf jeden Fall aufzubewahren. Tipp: Zusammenlegen spart Platz! Nur so kann ein sicherer Rückversand im Fall der Fälle gewährleistet werden. Wenn Sie ausnahmsweise eine andere Verpackung verwenden, sollte diese fachgerecht gegen die typischen Gefahren eines Versandes schützen und spezielle Schutzpolster oder gleichwertige Schutzvorrichtungen aufweisen. Eine bloße Pappverpackung mit Papierpolsterung reicht keinesfalls. Wir machen darauf aufmerksam, dass wir für Schäden aufgrund von Ihnen zu vertretener unsachgemäßer Verpackung keine Haftung übernehmen!